YOGALEHREN: Pranayama & Meditation für Yogalehrer:innen

Weiterbildung für Yogalehrer:innen

Pranayama & Meditation

Diese Wochenenden richtet sich an Yogalehrerinnen, die  sowohl ihre eigene Praxiserfahrung vertiefen, als auch Pranayama und Meditation an ihre Schüler:innen weitergeben möchten.
Wir tauchen ein in die sinnliche Begegnung mit Köper, Geist und Herz und bauen ein intime Beziehung zu unserer eigenen Praxis auf. Aus dieser Quelle der Erfahrung lernen wir sowohl Pranayama als auch Meditation effektiv und berührend zu unterrichten.

PRÄSENZ & ONLINE + Aufzeichnung für alle Anmeldungen! 
 
Inhalte:
  • Atemwahrnehmung- und Lenkung
  • philosophische Bedeutung von Pranayama und Prana Shakti
  • Pranayama Techniken üben & lehren
  • Ziel und Prozess der Meditation
  • verschiedene Techniken
  • Basis Template für Meditation
Termine & Zeit:
Fr, 15. – Sa, 16. November 2024 | Freitag: 17.00 – 20.00 Uhr | Samstag: 10.00 – 17.00 Uhr inkl. Mittagspause
 
Kosten
Frühbucherrabatt bis 02. Oktober € 205, – | Danach € 240, –
 
PRÄSENZ & ONLINE + Aufzeichnung für alle Anmeldungen! 

Infos zu: Anreise | Verpflegung | Unterkunft

Christina Lobe

Ich bin Frau, Freundin, Mutter und mit Leib und Seele im Yoga verankert. Ich unterrichte seit 2005 Anusara Yoga®, bin zertifizierte Anusara Yoga® Lehrerin CAT und erfahrene Anusara® Yoga Lehrerin ECAT, sowie registrierte Yogalehrerin RYT-500 Yoga Alliance. 

Meine Basis ist ein ausrichtungsbasierter Yogastil, den ich ergänze mit Lehren aus der Tantrischen Philosophie. Mein Bestreben ist, jedem Einzelnen seinen Wert aufzuzeigen. Der Weg in das eigene innere/spirituelle Herzen, ist Fundament für ein erfülltes und zugleich freies Leben.

Ich unterrichte Workshops, Retreats, Anusara Immersions und Anusara Teacher Trainings 200 hrs/300 hrs in Deutschland und im deutschsprachigen Raum.

Ich lebe mit meinem Mann und meinem Sohn in meiner Wahlheimat Berlin.