ROOTS TO RISE Yoga-Workshop

„Wir können nur so weit nach den Sternen greifen, wie tief unsere Wurzeln in die Erde reichen.“ (Bahar Yilmaz)
Bewusste Arbeit an unserer Erdung hat zahlreiche positive Effekte auf unseren Körper und unser Energiesystem – dies ist nicht nur aus spiritueller Sicht bekannt, sondern auch durch zahlreiche Studien belegt. Gute Erdung hilft uns, mit Stress und verschiedenen Emotionen besser umzugehen und unser Nervensystem schneller zu regulieren. Wenn wir gut geerdet sind, können wir selbstsicherer und authentischer durchs Leben gehen und unsere Manifestationskraft leichter entfalten.

Über dies und noch mehr sprechen wir in diesem Workshop und du erfährst, welche Übungen und Tools du in deinen Alltag integrieren kannst. Mit Yoga, Sound Healing und einem gemeinsamen Ritual tauchen wir dann tief in die Praxis ein und widmen uns intensiv unserem Erdungspotential.

Datum: Sonntag, 14.04.2024 | Uhrzeit: 18:00 – 20:30Uhr
Kosten: 33 €
Infos zu: Anreise | Verpflegung | Unterkunft

Jessica Hiermeier

Mama, selbstständig im Bereich alternative Therapien für Pferde, Yoga, Sound Healing und Coaching. Gemeinsam mit ihrer Familie und Tieren lebt sie auf einem idyllischen Anwesen in Alleinlage in Oberbayern, der viel Raum zum Träumen und zur Selbstentfaltung bietet. Sie liebt es, das Leben selbstbestimmt und nach eigenen Werten zu gestalten, ihre Energie im Bereich der alternativen Heilung für Mensch und Tier zum Ausdruck zu bringen und andere so mit Herz und Intuition auf ihrem Weg zu begleiten.