ANUSARA® Yoga Immersions 2024

IMMERSION 1-3 IN SALZBURG
Die Immersions sind Vertiefungsworkshops, die sich mit den Hintergründen und dem Verständnis des Yoga, sowie mit den Prinzipien und der Philosophie des Anusara® Yoga beschäftigen. Die Immersions sind eine spannende und bewegende Erfahrung auf dem individuellen Yoga-Weg und für jeden geeignet.
 
Immersions bauen aufeinander auf und sind auch Voraussetzung für das Anusara® Teacher Training.
 
Im Anusara® Yoga setzt sich die Yogalehrer Ausbildung aus zwei grundlegenden Elementen zusammen. Den 3 Immersions (jeweils 36 Stunden, gesamt 108 Stunden) und dem Lehrertraining (100 Stunden).
Anusara® Yoga ist mehr als ein paar Übungen auf der Matte. Der Blick führt tief in die Kraft und Schönheit des Yoga. Stabilität und liebevolle Durchlässigkeit bestimmen die Bewegung.
Erfahrungen auf physischer, psychischer, emotionaler und spiritueller Ebene begleiten die Praxis. Herzorientiert und lebensbejahend findet die Anusara® Philosophie ihren Ursprung im Tantra Yoga.
 
TERMINE
Immersion 1 | 21. – 25. Februar 2024
Immersion 2 | 10. – 14. April 2024
Immersion 3 | 19. – 23. Juni 2024

 

Infos zu: Anreise | Verpflegung | Unterkunft

Christina Lobe

Ich bin Frau, Freundin, Mutter und mit Leib und Seele im Yoga verankert. Ich unterrichte seit 2005 Anusara Yoga®, bin zertifizierte Anusara Yoga® Lehrerin CAT und erfahrene Anusara® Yoga Lehrerin ECAT, sowie registrierte Yogalehrerin RYT-500 Yoga Alliance. 

Meine Basis ist ein ausrichtungsbasierter Yogastil, den ich ergänze mit Lehren aus der Tantrischen Philosophie. Mein Bestreben ist, jedem Einzelnen seinen Wert aufzuzeigen. Der Weg in das eigene innere/spirituelle Herzen, ist Fundament für ein erfülltes und zugleich freies Leben.

Ich unterrichte Workshops, Retreats, Anusara Immersions und Anusara Teacher Trainings 200 hrs/300 hrs in Deutschland und im deutschsprachigen Raum.

Ich lebe mit meinem Mann und meinem Sohn in meiner Wahlheimat Berlin.

X