Der Gang mit den Sonnenkreis-Festen 2023

Ein Gang mit den Sonnenfesten 2023

Alles lebt nach Zyklen und Rhythmen. Seit jeher haben die Menschen dies genutzt und gefeiert.
Innere und äußere Natur miteinander verbunden.

Nutze auch du den Zauber dieser Zeit.
Begehe dein Mars Jahr 2023 mit den Festen der Sonne.
Richte dich aus. Lade dich auf.
Feiere die Feste, verbinde die Kräfte.

Werde so zu deiner inneren Kraftquelle.
Finde wieder deinen natürlichen Rhythmus.

Was dich erwartet:
*KristallKlang
*Yoga-Praxis, Atem und Meditation
*altes Wissen der Sonnenfeste

Dauer: 2,5 Std.  | Kosten: 54 EUR pro Termin | 4 Termine € 196,-

Termine:

  • So, 12. März 2023 – Frühlings Tag-und-Nachtgleiche 
  • So, 11. Juni 2023 – Sommersonnenwende
  • So, 17. September 2023 – Herbst Tag-und-Nachtgleiche 
  • So, 10. Dezember 2023 – Wintersonnenwende

Infos zu: Anreise | Verpflegung | Unterkunft

Angelina Inama

unterrichtet Yoga seit 2013 in Salzburg und Umgebung. Ihre Ausbildung führte sie von der klassischen Massage über die Spiraldynamik und Pilates bis zum Yoga und nach Indien. „In dem Moment, wo wir beginnen, uns mit dem eigenen Körper zu beschäftigen, ihn als Haus, in dem wir wohnen und als Ausdruck unseres Handelns zu begreifen. In dem Moment, wo wir beginnen, uns zu bewegen, zu beobachten, zu üben und unser Wohlbefinden aktiv in die eigenen Hände zu nehmen. In dem Moment wächst Selbstliebe wie ein Quell des Glückes in uns heran.“

Angelina ermutigt Menschen zu erleben, wie Aufmerksamkeit und Konzentration wesentlich und positiv das Leben beeinflussen und sie so vermeintliche körperliche Grenzen ausweiten können. Für Angelina ist im Yoga nicht die perfekt beherrschte Übung das Ziel der Praxis. Für sie ist es wichtig einen Raum zu schaffen, der das ganz eigene Üben, Erfahren und Begreifen, das Wachsen der physischen und psycho-spirituellen Möglichkeiten eröffnet und die Freude dafür weckt.

Gerlinde Luger

Gerlinde ist NaturFrau, LebensTänzerin. Verbindet die innere Natur mit der äusseren Natur, aus der Tiefe des Herzens. Der goldenen Mitte. Dort wo SeelenKommunikation Heimat hat. Sie schafft Raum, um den inneren Lärm still werden zu lassen und den Klang und Rhythmus der Seele wieder tief zu spüren.

Seit 2010 betreut und begleitet sie Menschen auf diesem Weg. Den Tanz in die HerzMitte. Die Einzigartigkeit des Wesens zu erkennen und zu spüren. Ganzheitlich. Die Seele wieder zum Klingen bringen.

KristallKlang, die Kraft der Elemente und die Zyklen und Rhythmen der Astrologie fliessen in die Arbeit ein. Menschlich. Miteinander. Mitfühlend.